Karola Pavone, Soprano (background image)

June 2022

3.6.
19.30 Uhr
NEW WORLD - Sinfoniekonzert
Theater Bad Reichenhall

Charles Ives: "Central Park in the Dark" 

Samuel Barber: "Knoxville, Summer of 1915" für Sopran und Orchester 

Antonìn Dvorak: Sinfonie Nr. 9 "Aus der neuen Welt" 

Karola Pavone, Sopran 
Bad Reichenhaller Philharmoniker 
GMD Daniel Spaw 

5.6.
17.00 Uhr
G. Rossini: Petite messe solennelle
St. Nicolai, Rinteln

Karola Pavone, Sopran
Hagar Sharvit, Alt 
Tobias Glagau, Tenor
Miroslav Stricevic, Bass
Ainoa Padrón & Christoph Schnackertz, Klavier 
Daniela Brinkmann, Leitung 

11.6.
20.00 Uhr
WEIBSBILDER
Stadttheater Gießen, taT

WEIBSBILDER - (Selbst)Porträts von Frauen mit schlechten Eigenschaften 
Progressiv altmodisches Musikkabarett mit Karola Pavone und Nadine Schuster

19.6.
19.00 Uhr
Verdi-Gala
Theater der Stadt Marl

Ouvertüren, Chöre, Arien und Duette aus: I Vespri Siciliani, La Traviata, Rigoletto, Nabucco, La Forza del Destino u.A. 

Karola Pavone, Sopran 
Marek Reichert, Bariton
Musikgemeinschaft Marl
Wolfgang Endroes, Dirigent 

23.6.
19.30 Uhr
Brave Kids
Stadttheater Gießen

mit Karola Pavone, Sophie Berner, Carla Maffioletti, Andrea M. Pagani, Carolin Weber, Tomi Wendt, Harald Pfeiffer, Tom Wild u.A.

Musikalische Leitung: Andreas Kowalewitz
Regie: Catherine Miville  

24.6.
20.00 Uhr
Klangwelten II
Stadttheater Gießen, taT

Im Mai 2021 musizierten 48nord und Martin Spahr ein faszinierendes Live-Stream-Konzert auf einer Probebühne des Stadttheaters. Zum Bundesweiten Digitaltag am 24. Juni 2022 gibt es eine Neuauflage dieses Formats – mit Publikum live vor Ort. In der taT-studiobühne treffen digitale und analoge Klangwelten aufeinander und interagieren. Dazu wird Sopranistin Karola Pavone singen und Texte vortragen, die GPT-3 – die derzeit beste Sprach-KI (Künstliche Intelligenz) – für das Konzert generiert. Jörg Stelkens wird aus München die Gießener Musik in Echtzeit bearbeiten und dem Konzert live zumischen.

Im Anschluss sprechen die Künstler:innen mit dem Publikum über die Chancen und Risiken der Digitalisierung im Kunstbetrieb und im Allgemeinen.

Mit: Karola Pavone (Gesang / Texte); Ulrich Müller (Elektronik), Patrick Schimanski (Drums / Elektronik), Martin Spahr (Flügel), Jörg Stelkens (Processing / Granular Synthese) und Maik Romberg (Stabstelle Digitalisierung der Münchener Kammerspiele)

25.6.
19.30 Uhr
Brave Kids
Stadttheater Gießen

mit Karola Pavone, Sophie Berner, Carla Maffioletti, Andrea M. Pagani, Carolin Weber, Tomi Wendt, Harald Pfeiffer, Tom Wild u.A.

Musikalische Leitung: Andreas Kowalewitz
Regie: Catherine Miville  

26.6.
17.00 Uhr
Exsultate, jubilate
Johanneskirche, Gießen

W. A. Mozart: "Exsultate, jubilate"
Karola Pavone, Sopran
Kammerorchester Gießen
Leitung: Christoph Koerber 

July 2022

9.7.
21.00 Uhr
Cantus Aureus - Nachtkonzert
EV. Kirche, Allendorf/ Lumda

Dorotea Pavone, Kerstin Bauer, Karola Pavone, Sofia Pavone 
Gesang

26.7.-6.8.
Sommerakademie der Studienstiftung
Brixen

Lehrauftrag Gesang / Stimmbildung

August 2022

14.8.
Tutto Mozart!
Höri Musiktage

Arien und Ensembles aus Mozarts Opern

Karola Pavone
Tina Drole
Wolfgang Schweiger
David Howes
Anton Kuzenok

Harutyun Muradyan, Dirigent 
FestivalOrchester Höri Musiktage 

September 2022

10.9.
WEIBSBILDER
Schloss Malberg

WEIBSBILDER 
(Selbst)Porträts von Frauen mit schlechten Eigenschaften 

Progressiv altmodisches Musikkabarett mit Karola Pavone und Nadine Schuster 

29.9.
WEIBSBILDER
Bad Neustadt

WEIBSBILDER 
(Selbst)Porträts von Frauen mit schlechten Eigenschaften 

Progressiv altmodisches Musikkabarett mit Karola Pavone und Nadine Schuster 

October 2022

1.10.
20.00 Uhr
WEIBSBILDER
Deutsches Theater München, Silbersaal

WEIBSBILDER - (Selbst)Porträts von Frauen mit schlechten Eigenschaften 
Progressiv altmodisches Musikkabarett mit Karola Pavone und Nadine Schuster

November 2022

13.11.
18.00 Uhr
Richard Strauss - Vier letzte Lieder
Stadthalle Gladbeck

Karola Pavone, Sopran 
Kammerorchester Gladbeck 
Ltg. Tobias Sykora 

19.11.
W. A. Mozart, Requiem in d-Moll
Marienkirche, Gelnhausen
20.11.
W. A. Mozart, Requiem in d-Moll
Marienkirche, Gelnhausen

February 2023

26.2.
17.00 Uhr
WEIBSBILDER
Agam-Saal, Forum Leverkusen